Sehr geehrter Herr Scheer,

heute ist mein letzter Arbeitstag beim Caritasverband für die Diözese Mainz e. V. Ich danke Ihnen für die gute partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Im Angebotsverfahren 2007 haben wir uns bei einem maßgeblichen Teil der Neuausstattung unserer Büroräume für Sie entschieden, da Sie in guter Weise auf unsere Bedarfe zu angemessenem Preis eingegangen sind. Das umgesetzte  Gesamtkonzept hat sich bis heute bewährt.

Ergänzung-, Gewährleistungs- und Instandhaltungsbedarfe wurden von Ihnen  bis dato gleichermaßen verlässlich befriedigt. Darüber hinaus standen Sie uns mehrfach zu Beratungen / Einweisungen unserer Mitarbeitenden – insbesondere zur richtigen Nutzung der Bürodrehstühle und der höhenverstellbaren Schreibtische zur Verfügung.

Es würde mich freuen, wenn sich die bewährte Partnerschaft auch in Zukunft mit meinem Nachfolger, Herrn Kehr, fortsetzt und wie bisher durch eine zielführende Beratung für eine nachhaltige Entwicklung unserer Ausstattung bei anstehenden Ergänzungs- und Änderungsbeschaffungen mit angemessenen, annehmbaren Angeboten sowie gutem und verlässlichen Service untermauert wird.

Für die Zukunft wünsche ich Ihnen alles Gute.

Freundliche Grüße

>> Herr Bernhard Keller, Verwaltungsleiter
Caritasverband für die Diözese Mainz e.V., Mainz

W