Spracherkennung

Eine Software für Spracherkennung speichert den gesprochenen Text automatisch als schriftliches Dokument. Das „Abtippen“ entfällt also, nicht jedoch eine sorgfältige Korrektur durch die Schreibkraft (oder den Autor selbst), das Formatieren etc. Dennoch kann sich die Investition lohnen, denn der Prozess wird verkürzt, vereinfacht und beschleunigt. Grundsätzlich ist zwischen einer Offline- und einer Online-Lösung zu unterscheiden. Sprechen Sie uns an, wir erläutern Ihnen gerne die Unterschiede.

Ihr direkter Ansprechpartner

Martina Demmert

Back Office | Bürobedarf/-Technik

Tel.: +49 (0) 69/800770-23
@

Kundenstimmen

HAIN ® Newsletter abonnieren

Unsere Partner