Secure Printing

Bei Druckaufträgen von sensiblen Daten kann es zu vielen Sicherheitslücken kommen: Sei es die fehlende Abmeldung von Nutzern, das Unterlagen in der Ablage von Geräten vergessen werden oder die Rollen der Benutzer nicht klar zugewiesen sind.

Wir beraten Sie, welche Komponenten Sie für eine sichere Druckumgebung in Ihren Büro- und Geschäftsräumen benötigen und helfen Ihnen bei der Implementierung. Wir haben mit unserem Partner MyQ für jeden Bedarf die passende Software-Lösung. Nutzen Sie unsere Expertise und lassen Sie sich das passende Angebot nach Ihren individuellen Erfordernissen zusammenstellen.

Unser Angebot – ihr Vorteil: Secure Printing mit HAIN und MyQ

DSGVO-konform:
Regelmäßige Aktualisierung von Sicherheitsrichtlinien sorgt automatisch für eine DSGVO konforme Verwendung von MyQ – auch bei Änderungen von Gesetzen.

Pull-Printing:
Druckaufträge werden über Authentifizierungen freigegeben. Diese kann über eine PIN, einen Ausweis, einen QR-Code oder Benutzername und Kennwort erfolgen.

Automatische Löschung:
Nach der Abmeldung eines Nutzers, wird der Speicher eines Multifunktionsgeräts automatisch gelöscht.

Dokumentensicherheit:
Druckdateien werden in einem vordefinierten und sicheren Ordner gespeichert. Der Administrator kann den Zeitraum für die Speicherung individuell festlegen.

Datenschutz:
Nur der Inhaber eines Druckauftrags kann seinen Namen sehen. Dies gilt auch für Web- Benutzeroberflächen und Berichte.

Wasserzeichen:
Hinzufügen von Wasserzeichen im Klartext, QR- oder BAR-Format, um Dokumente als vertraulich zu kennzeichnen.

Auftragsarchivierung:
Daten werden nach individuellem Bedarf gespeichert, damit zum Beispiel später detaillierte Audits durchgeführt werden können.

Scan-Kontrolle:
Beschränkung des Scannens auf vordefinierte Ordner und in bestimmten Dokumentmanagementsystemen.

Verschlüsselung:
Alle Daten, egal ob Benutzer-Server-Drucker-Kommunikation (IPPS) oder das Lesen von Statusdaten von Druckern werden verschlüsselt. Darüber hinaus kann die gesamte Datenbank verschlüsselt werden.

Flexibilität:
Die Ausdrucke von sensiblen Dokumenten können von dem jeweiligen Nutzer an einem beliebigen MFP abgeholt werden.

Nachbearbeitung:
Die Eigenschaften von Druckaufträgen wie zum Beispiel die Anzahl der Kopien, schwarz-weiß oder Farbe können nachbearbeitet werden. Dadurch gibt es weniger Fehldrucke und es wird weniger Papier verschwendet.

Wiederholungen:
Druckaufträge können wiederholt werden, ohne neu angestoßen zu müssen. Das spart Zeit und sorgt für mehr Effizienz.

Administrative Vorteile mit der Sicherheitssoftware von MyQ:

+ Die Übersicht über alle MFPs für den Administrator beispielsweise über Fehlermeldungen oder Toner- und Zählerstände.

+ Ein direkter Zugriff auf sämtliche MFPs mit einer zentralen, übergreifenden Verwaltung und Anpassung für alle Systeme.

+ Vollständige Sicherung von Druckservern, Organisationsdaten und der Netzwerkkommunikation, nachdem MyQ implementiert wurde.

+ Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien dank der Bereitstellung von umfangreichen Sicherheitsoptionen auf dem MyQ-Server.

+ Speicherung von Änderungen auf Administratorenebene, um einen möglichen Missbrauch der erweiterten Rechte schnell zu erkennen.

+ Der Zugriff auf das MyQ-Webinterface ist für normale Benutzer auf deren Daten beschränkt.

+ Einfache Verwaltung der allgemeinen Zugriffsrechte im MyQ-System nach Rollen und Verantwortlichkeiten.

+ Nur die Systemadministratoren haben einen uneingeschränkten Zugriff auf die Verwaltung von MyQ.

+ Die Sicherheitsrichtlinien für Arbeitsabläufe können von Administratoren im gesamten System nachverfolgt werden.

+ Der Administrator kann Warteschlangen für Benutzer oder ganze Abteilungen aktivieren, die für eine sofortige Löschung eines Druckauftrags nach Freigabe sorgen.

Sie haben noch Fragen zum Thema Secure Printing, benötigen weitere Informationen oder wollen sich beraten lassen? Am besten Sie vereinbaren gleich einen Termin mit einem unserer Fachberater oder senden uns Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular.

Ihre direkten Ansprechpartner

Silke Menzinger

Vertrieb | Printing & Document Solutions

Tel.: +49 (0) 69/800770-18
Mobil: +49 (0) 172/6028846
s.menzinger@haingmbh.de

René Vrecl

Vertrieb | Printing & Document Solutions

Tel.: +49 (0) 69/800770-13
Mobil: +49 (0) 163/8092291
r.vrecl@haingmbh.de

Robert Jahn

Vertrieb | Printing & Document Solutions

Tel.: +49 (0) 69/800770-10
Mobil: +49 (0) 163/8060810
r.jahn@haingmbh.de

Ali Walther

Vertrieb | Printing & Document Solutions

Tel.: +49 (0) 69/800770-17
Mobil: +49 (0) 163/8092272
a.walther@haingmbh.de

Christian Scholz

Vertrieb | Printing Solutions

Mobil: +49 (0) 162/1873408
c.scholz@haingmbh.de

Kundenstimmen

HAIN ® Newsletter abonnieren

Unsere Partner