🌿 Nachhaltige Unternehmen sind erfolgreicher 📈

Nachhaltige Unternehmen sind erfolgreicher. gude-drucker.de

 

Mehr Digitalisierung, mehr Nachhaltigkeit: Inmitten eines harten Wettbewerbs und anderer externer Faktoren sind das zwei weitere Herausforderungen, auf die alle Unternehmer dieser Tage Antworten finden müssen. Beides sind notwendige Transformationsprozesse für die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit und zugleich Ausdruck verantwortungsbewussten unternehmerischen Handelns. Dieses kann schon im Kleinen beginnen und die Ergebnisse sind direkt messbar.

Erste Ansatzpunkte für eine Nachhaltigkeitsstrategie ✅

Nachhaltigkeit baut sich auf drei Säulen auf. Neben einer ökologischen mit Umwelt- und Klimaschutz kommt eine soziale und eine ökonomische Säule hinzu. Daraus ergibt sich automatisch eine Reihe von Ansatzpunkten für eine Nachhaltigkeitsstrategie – etwa im ökologischen Bereich:

  • angepasste Herstellungsprozesse
  • Nutzung nachwachsender oder umweltfreundlicher Rohstoffe
  • Verwendung erneuerbarer Energien
  • energieeffizientes Arbeiten beziehungsweise energieeffiziente Produktion

Hier wie im ökonomischen oder sozialen Bereich zum Beispiel mit der Einrichtung eines gesunden Büros findet jedes Unternehmen unabhängig von Branche oder Größe leicht Einstiegspunkte für mehr Nachhaltigkeit. Bereits kleine Veränderungen wirken unmittelbar positiv auf die Umwelt wie für die Unternehmung.

Nachhaltig das Unternehmensergebnis verbessern 👍🏻

Eine Studie der LBBW Research zeigt exemplarisch die positive Wirkung nachhaltigen Wirtschaftens auf die betriebswirtschaftliche Seite der Unternehmen. Sie ist längst nicht auf das B2C-Geschäft beschränkt, sondern entwickelt sich genauso im B2B-Bereich. Nachhaltigkeit stärkt langfristig das Unternehmensimage an einem Punkt, den Endverbraucher wie Geschäftskunden oder auch Investoren immer höher bewerten. Überzeugende, transparente und gut kommunizierte Nachhaltigkeit lässt Umsätze wie Unternehmen nicht nur in grünen Märkten wachsen.

An anderer Stelle zeigt sich direkt ein Ergebnis: bei energieeffizientem Arbeiten. Weniger Energieverbrauch senkt unmittelbar die Kosten und entlastet ebenso die Umwelt, falls nicht schon ausschließlich regenerative Energie genutzt wird. Arbeit oder Produktion bilden dabei Konstanten, aber innovative Technologien helfen dabei, diese mit viel weniger Energie zu erfüllen. So sparen GUDE DRUCKER im Büro beispielsweise bis zu 83 Prozent Strom gegenüber vergleichbaren Laserdruckern oder Multifunktionsgeräten mit Lasertechnik. Die Investition in den Umstieg zahlt sich damit und durch weitere Kostenvorteile dieser nachhaltigen Bürotechnik schnell aus. Hiervon kann jeder Unternehmer profitieren und gleichzeitig nachhaltiger arbeiten.