Die Datenschutz-Grundverordnung kommt

Die Datenschutz-Grundverordnung kommt

Ab 28.5.2018 wird die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU angewendet. Machen wir das Beste daraus!

Was ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)?

Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private Unternehmen und öffentliche Stellen in den Mitgliedsstaaten vereinheitlicht werden. Dadurch soll einerseits der Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union sichergestellt, andererseits der Schutz des Europäischen Binnenmarktes gewährleistet werden.


Mittelständische Unternehmen sind zu sorglos
Aktuelle Umfragen zeigen, dass sich vor allem kleine und mittelständische Unternehmen noch viel zu wenig auf die neue EU Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet haben. Gründe dafür sind: 1 „Das hat doch noch Zeit.“ und 2. „Wir sind nicht betroffen, denn wir sind kein großes Unternehmen.“


“Wir brauchen das nicht“
Gerade kleinere Unternehmen, die weniger als zehn Angestellte haben, oder Einzelunternehmer gehen davon aus, dass das Thema Datenschutz-Grundverordnung sie gar nicht betrifft. Die Wahrheit ist aber: Sobald nur eine einzige Rechnung geschrieben, verarbeitet und gespeichert wird, fallen personenbezogene Daten an, die geschützt werden müssen.

Unsere Empfehlung an alle, die Verantwortung tragen
Fragen Sie sich bitte: Wo liegen die Daten in ihrem Unternehmen? Wo werden die Daten gespeichert? Wie sicher sind die Daten? Welche Daten werden erfasst und warum? Die Dokumentenmanagement-Experten von HAIN helfen ihnen dann gerne weiter, Ihren Datenschutz wasserdicht zu machen. 

Wenn Sie noch kein Dokumentenmanagement-System (DMS) haben, wäre jetzt eine gute Gelegenheit, es zu installieren.

Und eine ganz einfache Lösung
Ein Großteil vertraulicher Daten befindet sich immer noch auf Papier. Leistungsstarke Büro-Reisswölfe vernichten Ihre Daten direkt dort, wo sie entstehen – am einzelnen Arbeitsplatz. Mit Aktenvernichtern von IDEAL sind Sie auf der sicheren Seite. Empfehlenswert ist das Thema Aktenvernichtung, optimal mit einem Aktenvernichter, direkt neben Ihrem Kopierer oder Multifunktionsgerät zu beginnen. Shreddern Sie hier Ihre vertraulichen Dokumente nach dem scannen, drucken oder kopieren am Ort des Geschehens. Und das ganz unabhängig der Marke Ihres Gerätes. Egal ob ein RICOH, SAMSUNG, XEROX, KYOCERA, KONICA MINOLTA oder HP. Aktenvernichten leichtgemacht!

Übrigens: Gemäß DSGVO müssen Sie nachweisen, dass Sie rechtskonform arbeiten und die Datenschutz-Grundverordnung einhalten. Schützen Sie Ihre Daten und Ihre Kunden!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.